Am Freitag den 15.03.19 war es so weit und der Schülerrat unserer Schule konnte einen Teil der gesammelten Spenden vom Spendenlauf an die Insel Tobi übergeben.

Diese hatten sich der Schülerrat vorher in einer Sitzung ausgesucht.

Die Insel Tobi ist die Kinderpalliativstation im Krankenhaus Neuwerk. Sie ist ein Rückzugsort für unheilbar, chronisch erkrankte Kinder mit ganzheitlichem Behandlungskonzept.

Frau Hölzle von der Insel Tobi kam persönlich zu unserer Schule und bedankte sich herzlich für das Engagement und dafür, dass die Kinder auch an andere denken, denen es nicht so gut geht.

Sie erklärte dem Schülerrat was die Insel Tobi ist und wie sich dort um kranke, nicht heilbare Kinder gekümmert wird.